FZI Open House

Digitale Wegbereiter für krisenfeste und zukunftsoffene Strukturen."

Das erwartet Sie

in unseren Transfer Foren
Dieses Transfer-Forum befasst sich mit aktuellen Herausforderungen der Mobilitätsbranche wie Strukturwandel, neue Technologiethemen, welt- und klimapolitische Randbedingungen sowie Auswirkungen der Pandemie.
Unser zweites Transfer-Forum beim FZI Open House 2021 befasst sich mit Innovationen rund um Digitale Gesellschaft und Verwaltung in der Region Karlsruhe.
Was wäre ein FZI Open House ohne das Thema Künstliche Intelligenz? In diesem Transfer-Forum stehen innovative Anwendungen, bei denen Künstliche Intelligenz einen Mehrwehrt liefert, im Fokus.
Beispiele aus der Praxis zu IT-Sicherheitsmanagement, Gesundheitswesen und Energie sind Inhalt dieses Transfer-Forums.

Das erwartet Sie

in unseren Workshops
In diesem Workshop werden ein einführender Überblick über Herausforderungen und Chancen bei der Entwicklung von Safety-Software sowie einem Lösungsansatz zur Automatisierung und Steigerung von Qualität durch das Universal Safety Format (USF) gegeben. Nachfolgend werden USF-basierte Werkzeuge zur Automatisierten Erzeugung von Safety-Software und zum Verweben von Safety-Software zu sicherer Software in einem modellbasierten Entwurfsablauf gegeben.
Hands-On datenbasierte Analyse und Nutzung eines exemplarischen Datensatzes aus dem Automotive-Kontext. Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden zuerst in einen typischen Datensatz aus dem Bereich der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen eingeführt und lernen im Anschluss verschiedene Ansätze und Methoden der Datenanalyse kennen, um konkrete Problemstellungen im Bereich der datengetriebenen Entwicklung zu lösen. Der Workshop wird interaktiv durchgeführt, Teilnehmende benötigen nur einen aktuellen Webbrowser.
Open Source-Technologien stellen einen kostengünstigen Einstieg für die Umsetzung vieler KI-Anwendungen dar. Im Workshop stellen Wissenschaftler des FZI, die in großen Open Source-Projekten wie ROS oder der Apache Software Foundation aktiv sind, Projekte vor und zeigen an einem konkreten Anwendungsfall, wie sich mit Hilfe von Open-Source-Technologien innovative KI-Anwendungsfälle umsetzen lassen.
Mit Simulationsmodellen können Zusammenhänge in komplexen Systemen verdeutlicht werden, wodurch die Planung und Steuerung von Logistiksystemen gezielt unterstützt werden kann. Dabei eröffnet die Kopplung von Simulation und Optimierungsmethoden tiefgreifende Möglichkeiten zur Auslegung dynamischer Systeme, z. B. durch die virtuelle Inbetriebnahme von Steuerungsalgorithmen. Die Teilnehmenden bekommen anhand von Fallbeispielen aus Bereichen wie der diskreten Fertigung, der Krankenhauslogistik und der Güterlogistik auf der Letzten Meile einen Einblick in die zielgerichtete Verknüpfung von (ereignisdiskreter) Simulation und Optimierungsmethoden.
Ein Ansatz zur Erkennung von Sicherheitslücken in der IT-Infrastruktur von Unternehmen stellt die Durchführung von sogenannten Pentests dar. Im Rahmen des Workshops werden die grundsätzlichen Schritte eines Pentests erläutert sowie an einer virtuellen Infrastruktur demonstriert. Die Teilnehmenden werden so für typische Schwachstellen in der IT-Infrastruktur von Unternehmen sensibilisiert.
Im Februar stoßen wir wieder die Tür zur IKT-Welt von morgen auf – beim FZI Open House 2021! Ob virtuell am Rechner oder ganz real vor Ort im Rahmen eines Workshops, bei unserem hybriden Event warten spannende Impulse und Einsichten aus unserer Forschung und Anwendungsforschung auf Sie.
25. Februar 2021
save the date

Rückblick Februar 2020

Beim FZI Open House 2020 ermöglichten wir den Blick in die Zukunft der KI – und darüber hinaus: Mit Keynotes und Vorträgen zu den Themen Neuromorphic Computing, Future Living and Work, Explainable AI, Sustainable Mobility, sowie mit den FZI Living Labs mit Anwendungsforschung zum Erleben.

FZI OPEN HOUSE 2021

Im Februar stoßen wir wieder die Tür zur IKT-Welt von morgen auf – beim FZI Open House 2021! Ob virtuell am eigenen Rechner oder ganz real vor Ort im Rahmen eines Workshops, bei unserem hybriden Event warten spannende Impulse und Einsichten aus unserer Forschung und Anwendungsforschung auf Sie.

Das nächste FZI Open House findet am 25. Februar 2021 statt. Merken Sie sich den Termin schon heute vor!
Copyright 2020 - BadBoringCompany - All Rights Reserved